verwaltung@grundschuleregen.de
Tel 09921 941510

Hygienebestimmungen

In der Grundschule ist der Schulbesuch mit leichten Erkältungssymptomen (Schnupfen ohne Fieber, gelegentlicher Husten) erlaubt. Der Schulbesuch Ihres Kindes ist nicht erlaubt bei:

• Kranke im reduziertem Allgemeinzustand mit Fieber, Husten, Hal- und Ohrenschmerzen, starken Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall Ein Schulbesuch ist erst wieder möglich, wenn:

• Ihr Kind 24 Stunden keine Krankheitssymptome mehr zeigt (bis auf leichten Schnupfen und gelegentlichen Husten). •Ihr Kind 24 Stunden fieberfrei war.

• zusätzlich ein ärztliches Attest (auf jeden Fall) oder ein negativer Covid-19-Test (Entscheidung über Erforderlichkeit trifft Arzt) oder Anti-Gen-Test der Schule vorliegt.

Mit freundlichen Grüßen

Gabriele Weikl, Rektorin

Bei schulischen Veranstaltungen oder Besprechungen an der Schule sind folgende Regelungen zu beachten:

  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist während des ganzen Aufenthalts Pflicht.
  • Im Eingangsbereich bitte Hände desinfizieren.
  • In der Anwesenheitsliste oder im Rückmeldebogen muss die Anwesenheit mit Angabe von persönlichen Daten bestätigt werden.
  • Bei der Veranstaltung greift der Mindestabstand von 1,5 m zur nächsten Person.
  • Folgende Personen dürfen nicht teilnehmen:
    • Personen mit Kontakt zu Covid-19-Fällen in den letzten 14 Tagen
    • Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere

Homepage des Kultusministeriums:

https://www.km.bayern.de/eltern/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

Außerdem finden Sie hier einige Tipps und Ratschläge für die Zeit zu Hause:

Tipps_ haeusliche_Quarantaene

COVID_19_Tipps_fuer_Eltern

Flyer

Presseinformation_Hilfe fuer Eltern in der Krise (003)

Hilfen bei häuslicher Gewalt

Schulberatung_Elternbrief