verwaltung@grundschuleregen.de
Tel 09921 941510

Herzlich Willkommen

 

Sehr geehrte Eltern,

in der letzten Schulwoche ist wie folgt Unterricht:

26.07.2021 Montag – Unterricht nach Stundenplan

27.07.2021 Dienstag – Unterricht nach Stundenplan

28.07.2021 Mittwoch – Wandertag oder Unterricht durch betreuende Lehrkraft bzw. Klassenleitung bis maximal 12.40 Uhr – letzter Bus fährt um 12.40 Uhr- letzter Tag Brückenangebot

29.07.2021 Donnerstag – 11.05 Uhr Schulschluss – Busse fahren nur um diese Uhrzeit

30.08.2021 Start Brückenangebot in den Sommerferien

Neues Schuljahr 2021/2022

Am 14.09.2021 beginnt das neue Schuljahr. Sofern möglich, wird den Kindern am letzten Schultag die Bedarfsliste mitgegeben. Die Listen der anderen Klassen werden ihnen per Schulmanager zugesendet, wenn wir die Lehrerzuweisung erhalten haben.

Bitte beachten sie die Schulschlusszeiten und Abfahrtszeiten der Busse für die erste Schulwoche. Der gebundene und offene Ganztag beginnt erst am 20.09.2021!

Eine Betreuung nach Unterrichtsschluss ist in der ersten Schulwoche nicht möglich!

Dienstag 14.09.2021 – Unterrichtsschluss 11.05 Uhr (außer Schulanfänger) – Busse fahren nur zu dieser Zeit

Mittwoch 15.09.2021 – Unterrichtsschluss 11.55 Uhr für alle – Busse fahren nur zu dieser Zeit

ab Donnerstag 16.09.2021 – Unterricht nach Stundenplan (außer Nachmittagsunterricht) – Busse fahren um 11.55 Uhr und 12.40 Uhr

ab Montag 20.09.2021: Start gebundener und offener Ganztag (Abfrage in der ersten Schulwoche) – Busse fahren um 11.55 Uhr, 12.40 Uhr und 15.15 Uhr

Laut Kultusministerium wird im September weiter auf Corona getestet, aber mit PCR-Pool-Tests. Wie genau diese Tests ablaufen werden, weiß ich bis jetzt nicht. Ein Pool-Test ist ein Sammeltest. 

 

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

Gabriele Weikl

Folgende Informationen zum Unterrichtsbetrieb gelten momentan:

  • Präsenzunterricht ohne Abstand aufgrund der geringen Inzidenzzahl für alle
  • morgens dürfen nur die Buskinder die Aula betreten – die andern Schüler werden ab 7.30 Uhr in die Schule gelassen. Bitte schicken sie ihr Kind nicht zu früh in die Schule.
  • alle Klassen werden wieder im Hauptgebäude in ihren Klassenzimmern ohne Abstand nach Stundenplan unterrichtet
  • alle Schüler, Lehrer und Personal müssen auf den Gängen und bis sie ihren Sitz- oder Arbeitsplatz erreicht haben eine Maske tragen;  (Erwachsenen mindestens eine OP-Maske) – Im Freien und am Platz im Klassenzimmer ist keine Maskenpflicht. Trotzdem darf jeder weiterhin die ganze Zeit die Maske tragen.
  • alle machen zweimal in der Woche einen Selbsttest (Montag und Mittwoch)
  • an den Testtagen ist es ab 09.06.2021 möglich, eine Bescheinigung über einen negativen POC-Test von der Schule zu erhalten (wie im Testzentrum). Ihr Kind erhält einen Testausweis, in dem dies eingetragen wird. Dieser Testausweis ist überall gültig. Bitte melden sie den Bedarf tagesaktuell (für Montag oder Mittwoch) bei der Klassenleitung an.
  • weiterhin können Schüler vom Unterricht beurlaubt werden; Anträge bitte neu an mich stellen!
  • beurlaubte Schüler, außer 4. Klassen, können an den Proben nicht teilnehmen; eine entsprechende Leistungsbeurteilung ist für diese Kinder im Jahreszeugnis nicht möglich und wird so auch vermerkt. Bei Fragen wenden sie sich bitte an mich!
  • Schüler der Ganztagsklasse können vom Nachmittagsunterricht beurlaubt werden – bitte entsprechende Umfrage bis 06.06.2021 ausfüllen
  • auch die Nachmittagsbetreuung ist freiwillig – Bitte melden sie ihr Kind über den Schulmanager an, wenn sie die Nachmittagsbetreuung noch brauchen. Bitte auch die entsprechenden Zeiten angeben. Buskinder werden zwischen 11 – 11.55 Uhr automatisch betreut.
  • Bus fährt Montag – Donnerstag 11.55 Uhr, 12.40 Uhr und 15.15 Uhr – Freitag fährt nachmittags kein Bus!
  • Mensaessen kann ab sofort über die entsprechende Internetseite wieder bestellt werden!
  • Sportunterricht darf im Freien und in der Turnhalle ohne Maske durchgeführt werden, wenn der Abstand von 1,5m eingehalten wird; der Sportunterricht fndet primär im Freien statt. Bitte an Tagen mit Sportunterricht bereits in Sportkleidung in die Schule kommen (für die Turnhalle – Sportschuhe und Wechselkleidung in der Schule lagern)
  • Das Brückenangebot startet frühestens ab 14.06.2021. Wir haben vom Schulamt noch nicht die entsprechende Stundenzahl zugewiesen bekommen. Sie werden von der Schule informiert, ob ihr Kind berücksichtigt werden konnte.
  • Sollten sie weitere Fragen zum Unterrichtsbetrieb haben, wenden sie ich bitte an mich.

Gabriele Weikl, Rektorin (23.07.2021)

 

Allgemeines und Links zur aktuellen Situation:

Falls Sie oder Ihre Kinder in dieser belastenden und schwierigen Situation Gesprächsbedarf haben oder Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an verschiedene Personen wenden:

  • unsere Jugendsozialarbeiterin Frau Hilde Kreuzer. Details im Elternbrief: Elternbrief_JaS
  • unsere Religionslehrkräfte Carola Schneid (09921-4180)  wenden.
  • auch die Schulpsychologin Barbara Hartmann kann nach wie vor zu den gewohnten Sprechzeiten (Mo, Do: 8-9 Uhr und Mittwoch 14-15 Uhr) kontaktiert werden: 09927-950377

Homepage des Kultusministeriums:

https://www.km.bayern.de/eltern/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html